Gibt es das: Verein im Verein?! - Wenn die rechte Hand nicht weiß, was die linke tut - Webinar zur Problematik von Untergliederungen/Abteilungen im Verein

Kurs-Nr.:
25032021
Preis:
34,51 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Online -Webinar
Datum:
25.03.2021
Zeit:
18:00 bis 19.30 Uhr

Beschreibung

Webinar zur Problematik von Untergliederungen/Abteilungen im Verein

Vereine mit mehreren Sportarten organisieren ihren Sportbetrieb in der Regel über eigenständige Abteilungen oder Sparten. Dies umso intensiver, je größer der Verein ist und je mehr Abteilungen bestehen.

Die Leiter dieser Abteilungen verfügen dabei häufig über eigene Kassen, veranstalten interne Turniere und Feste. Sie glauben  - „selbstverständlich“ – legitimiert zu sein, Rechtsgeschäfte zu tätigen und fühlen sich oftmals gleichberechtigt wie der Vorstand des Gesamtvereins.

Der Außenstehende gewinnt den Eindruck, dass es sich um einen selbstständigen Verein handelt, der oftmals mit eigenem Namen nach außen auftritt.

Doch wie ist das Auftreten (vereins)rechtlich zu beurteilen?

Diese Frage und die folgendenThemen sind Inhalt dieses Experten-Webinars für sog. Haupt- und Abteilungsvorstände von Vereinen und Verbänden.

  1. Rechtliche Stellung von Untergliederungen
  1. Aufgaben und Zuständigkeiten von Untergliederungen
  1. Worauf muss der Vorstand des Hauptvereins achten?
  1. Welche Satzungsanforderungen müssen erfüllt werden?
  1. Welche rechtliche Stellung hat der Leiter einer Untergliederung?
  1. Muss eine Untergliederung Steuern bezahlen?
  1. Haftungsrechtliche Fragen
  1. Verfahrensfragen
  1. Aktuelle Rechtsprechung

Diesen Kurs buchen: Gibt es das: Verein im Verein?! - Wenn die rechte Hand nicht weiß, was die linke tut - Webinar zur Problematik von Untergliederungen/Abteilungen im Verein

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

1. Teilnehmer/in

2. Teilnehmer/in

3. Teilnehmer/in

4. Teilnehmer/in

* notwendige Angaben

Das könnte Sie auch interessieren...

Impulse für Ihren Vereinserfolg!