Vereinsrecht aktuell - Handlungsbedarf für Vereine und Vorstände jetzt!

Kurs-Nr.:
10102022
Preis:
34,51 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Online-Seminar
Datum:
10.10.2022
Zeit:
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Beschreibung

Nach der Sommerpause fragt sich mancher Vereinsvorstand: Gibt´s was Neues im Vereinsrecht? Muss ich „etwas“ wissen,
um meinen Verein (weiterhin) verantwortlich führen zu können?
Die Frage ist berechtigt und sie muss bejaht werden. Ja, es gibt sogar ganz wichtige neue Entwicklungen, die unser Handeln erfordern.
Um was es im Einzelnen geht, vermittelt Stefan Wagner in einem 90-minütigen Online-Seminar
mit diesen Themen:

  • Wegfall der Covid-19 Erleichterungen für Vereine - Was kommt jetzt? 
  • Pflicht zur geschlechtsneutralen Ansprache im Verein?
  • Umsatzsteuer auf Mitgliedsbeiträge - neueste Rechtsprechung
  • OLG Brandenburg: darf ein Vorstand seine Aufgaben delegieren?
  • OLG Schleswig-Holstein: Haftungsfalle Amtszeit des Vorstands - Anforderungen a
    n die Satzung
  • Rote Linie: was können Mitglieder gegen den Vorstand und den Verein unternehmen?
  • Vorstand haftet bei Datenschutzverstössen des Vereins


    Hinweis für Inhaber von Vereinsmanagerlizenzen:
    In der Regel wird die Teilnahme an dieser Veranstaltung sowie den anderen Bildungsmaßnahmen zum Vereinswesen
    von den zuständigen Verbänden als Fortbildungsveranstaltung für die Verlängerung
    von Vereinsmanagerlizenzen angerechnet. Näheres, insbesondere auch zu den jeweiligen Lerneinheiten, regeln die jeweiligen Verbände!

Diesen Kurs buchen: Vereinsrecht aktuell - Handlungsbedarf für Vereine und Vorstände jetzt!

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

1. Teilnehmer/in

2. Teilnehmer/in

3. Teilnehmer/in

4. Teilnehmer/in

* notwendige Angaben

Das könnte Sie auch interessieren...
Impulse für Ihren Vereinserfolg!