Auf den Punkt gebracht! Satzungsänderungen rechtssicher und perfekt planen und umsetzen

Kurs-Nr.:
22062022
Preis:
34,51 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Online - Webinar
Datum:
22.06.2022
Zeit:
18.00 - 19.30 Uhr

Beschreibung

Satzungsänderungen gehören zum Alltag eines Vereinsvorstands. Sie müssen gut geplant und vorbereitet werden.

Denn neben den inhaltlichen Fragen sind eine Menge Formalien und rechtliche Voraussetzungen zu beachten.
Hier schaut insbesondere das Registergericht genau hin, wenn es um die Eintragung geht.

Damit Ihre gewünschte Satzungsänderung wie gewünscht klappt, erhalten Sie in diesem Webinar
Hilfestellung und Tipps für eine durchdachte Vorgehensweise und Umsetzung.
Ihr Referent ist der Jurist und Vereinsexperten Stefan Wagner.

Inhalte:

  • Strategie für die Vorbereitung
  • Zwei Wege für Satzungsänderungsprojekte
  • Die fünf Phasen zur erfolgreichen Satzungsänderung:
    Von der Vorüberlegung bis zur Kostenabrechnung
  • Wer muss wann wie beteiligt werden?
  • Woran scheitern Satzungsänderungen?
  • Kann eine Satzungsänderung gerichtlich angefochten werden?

Nutzen:

Sie lernen alle wichtigen Weichenstellungen auf dem Weg zur Satzungsänderung kennen und können
die Stationen direkt auf Ihren Verein übertragen und anwenden.

 

Hinweis für Inhaber von Vereinsmanagerlizenzen:
In der Regel wird die Teilnahme an dieser Veranstaltung sowie den anderen Bildungsmaßnahmen zum Vereinswesen
von den zuständigen Verbänden als Fortbildungsveranstaltung für die Verlängerung
von Vereinsmanagerlizenzen angerechnet. Näheres, insbesondere auch zu den jeweiligen Lerneinheiten, regeln die jeweiligen Verbände!


Diesen Kurs buchen: Auf den Punkt gebracht! Satzungsänderungen rechtssicher und perfekt planen und umsetzen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

1. Teilnehmer/in

2. Teilnehmer/in

3. Teilnehmer/in

4. Teilnehmer/in

* notwendige Angaben

Das könnte Sie auch interessieren...
Impulse für Ihren Vereinserfolg!