Bußgeldverfahren beim Datenschutz im Verein - Wunde Punkte unter der Lupe

Kurs-Nr.:
23112022
Preis:
34,51 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Online-Webinar
Datum:
23.11.2022
Zeit:
18:00 Uhr bis 19.30 Uhr

Beschreibung

Nach mehr als vier Jahren DSGVO hat die ursprüngliche Brisanz des Themas in den Vereinen gefühlt an Kraft verloren.

Doch aufgepasst. Der Datenschutz  - auch in Vereinen  - steht bei den Aufsichtsbehörden weiterhin im Fokus.
Verstöße sind an der Tagesordnung, die sowohl für kleine als auch für große Vereine oftmals Bußgeldverfahren nach sich ziehen.

Doch was sind die Schwachpunkte und "Achillesfersen" beim Datenschutz im Verein?
Worauf sollte ein Vorstand besonders achten?

Diesen Fragen und noch vielen mehr geht das Webinar anhand von ausgewählten Spezialthemen nach und erläutert Hintergründe und die Rechtslage.

Inhalte des Webinars sind u.a.:

  • Warming up der Grundlagen
  • Der Internet-Auftritt des Vereins
  • Aktuelle Fälle zu Bußgeldern
  • Datenschutz bei Veranstaltungen
  • Probleme bei Minderjährigen
  • Das erweiterte Führungszeugnis in der Jugendarbeit
  • Datenschutz bei Mitgliederversammlungen
  • Dauerthema der Rechtsprechung: Datenschutz bei Mitarbeiter*innen des Vereins
  • Dauerbrenner: Fotos und Videos
  • Datenmeldungen an den Verband
  • Datenschutz & Corona
  • Kommunikation im Verein

Das Webinar setzt ein gewisses Grundltagenwissen im Bereich Datenschutz und der DSGVO voraus.


Diesen Kurs buchen: Bußgeldverfahren beim Datenschutz im Verein - Wunde Punkte unter der Lupe

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

1. Teilnehmer/in

2. Teilnehmer/in

3. Teilnehmer/in

4. Teilnehmer/in

* notwendige Angaben

Das könnte Sie auch interessieren...
Impulse für Ihren Vereinserfolg!